FC Bayern erster März-Meister

26
März
2014

Tags: , , ,

Sportart: Fußball / News

Fußball Bundesliga

Der FC Bayern München feiert schon bereits im März seinen 24. Meistertitel. Das Team von Pep Guardiola beendet bereits nach eindrucksvollen 228 Tagen voller Dominanz die Deutsche Meisterschaft und kürt sich mit dem schnellsten Meistertitel der Geschichte.

Die eindrucksvolle Serie der Bayern

Mit dem 19. Sieg in Folge halten die Bayern nun bei 77 Punkten nach 27 Spielen – 9 Runden vor dem Ende sind sie bereits Deutscher Meister. Die unglaubliche Bilanz – 25 Spiele und 2 Unentschieden, keine Niederlage und ein Torverhältnis von 79 zu 13 – zeigt, dass die Bayern das Maß aller Dinge sind. Borussia Dortmund liegt derzeit mit 25 Punkten Rückstand auf Platz 2. Die Bayern haben – nach dem letztjährigen Titelgewinn – eindrucksvoll ihre Leistung gesteigert. Ribery, Alaba und Co. fertigten Hertha BSC auswärts mit 3:1 ab und kürten sich in der Bundeshauptstadt zum Meister.

Mit 21 Jahren bereits drei Mal Deutscher Meister

David Alaba, der Youngster des Teams, feiert bereits seinen dritten Meistertitel mit den Bayern. Alaba, gebürtiger Österreicher, ist gerade einmal 21 Jahre alt. Eine Nachwuchshoffnung, die bereits heute zu den teuersten Linksverteidigern der Welt zählt. Für Guardiola ist es der erste Titel. Er übernahm im Sommer die Bayern von Heynckes, der nach dem Gewinn des Triples (Meisterschaft, Champions League, Pokal) seinen Rücktritt erklärte.